原創翻譯:龍騰網 http://www.949557.live 翻譯:奧恰恰 轉載請注明出處



Frauenrechte und #MeToo
"In Japan sagt man: Schweigen bedeutet Sch?nheit"

女權和#MeToo:“在日本,人們說:沉默是金”

Fast drei Viertel aller Frauen in Japan wurden schon einmal sexuell bel?stigt. Doch die T?ter müssen selten mit Konsequenzen rechnen. Drei Frauen berichten, wie sie sich zur Wehr setzen.

在日本差不多四分之三的女性受到過性騷擾。然而咸豬手很少會面臨后果。三位女性講述了她們是如何保衛自己的。

Von Alexandra Rojkov

作者:Alexandra Rojkov



Drei Japanerinnen erz?hlen, warum ihre Kultur Frauen benachteiligt - und wie sie versuchen, das zu ?ndern.

三位日本女性講述了,為什么她們國家的文化如此的歧視女性,以及她們如何試圖改變這一切。



Minori Kitahara, 48 Jahre, Besitzerin eines Sex-Shops für Frauen

Minori Kitahara,48歲,女性性用品商店的店主

"Als ich zehn Jahre alt war, fuhr ich mit meinem Vater in einem Aufzug. Hinter mir stand ein Mann. Als sich die Tür schloss, begann der Fremde, mich von hinten zu berühren. Ich habe nichts gesagt. Ich wollte meinem Vater nicht den Tag verderben.

“當我十歲的時候,我和我的父親坐電梯,我身后站著一個男人。當電梯門關上之后,那個陌生人開始從后面撫摸我。我什么也沒說,我不想破壞我爸一天的心情。



Seit einigen Jahren betreibe ich in Tokio einen Sexshop für Frauen. Dort gibt es nicht nur Spielzeug, sondern es finden auch Vortr?ge statt. Zum Beispiel darüber, wie man sich als Frau im Beruf durchsetzt.

我從幾年前就開始在東京經營一個提供給女性的性用品商店。那里不只有性玩具,而且還舉行講座,例如講解女性應該如何在職場得到認可。

Bel?stigung ist in Japan ein gro?es Problem - aber es wird nicht darüber gesprochen. Viele trauen sich nicht, den Hashtag #MeToo zu benutzen. Deshalb habe ich im Frühjahr zu einer Demonstration aufgerufen. Es kamen mehrere Hundert Frauen. Seitdem findet die ''Blumen-Demonstration'' - sie hei?t so, weil jede Frau eine Blume tr?gt - jeden Monat statt. Wir werden immer mehr. Es sind kleine Schritte, aber es tut sich etwas."

性騷擾在日本是個大問題,但是很少被提起。許多人不敢用#MeToo這個標簽發狀態。因此年初我發動了一次抗議,當時來了數百名女性。之后每個月都會舉行“花束抗議”,因為每個女性都拿著一朵花。我們將會越來越多的舉行,這些是一小步,但是有所成效”。

(譯注:Metoo(我也是),是女星艾麗莎·米蘭諾(Alyssa Milano)等人2017年10月針對美國金牌制作人哈維·韋恩斯坦(Harvey Weinstein)性侵多名女星丑聞發起的運動,呼吁所有曾遭受性侵犯女性挺身而出說出慘痛經歷,并在社交媒體貼文附上標簽,藉此喚起社會關注)



Rika Shiiki, 21 Jahre, Marketing-Unternehmerin

Rika Shiiki, 21歲,市場營銷企業家

"Vor zwei Jahren war ich mit einem Kunden zum Essen verabredet. Er ging an die Bar, um für mich zu bestellen. Ich war damals noch nicht alt genug, um Alkohol trinken zu dürfen, und bat ihn deshalb, mir einen Saft mitzubringen.

“兩年前我和的一個客戶約定吃飯。他到吧臺為我點東西喝。我當時年齡還不夠允許喝酒,因此讓他給我拿一杯果汁。

Das Getr?nk, das er mir gab, schmeckte merkwürdig. Etwa eine halbe Stunde sp?ter begann sich pl?tzlich alles zu drehen. Die Umgebung verschwamm vor meinen Augen.

他給我的飲料嘗起來味道很奇怪。差不多半小時后我突然感覺天旋地轉,我眼前的一切都在模糊。

Ich habe Angst bekommen. Ich wollte den Termin abbrechen und nach Hause fahren. Aber mein Kunde sagte immer wieder: Bleib doch noch. Warum willst du schon los?

我很害怕。我想要停止見面回家。但是我的客戶一直對我說:別走,為什么你現在就想走?

Ich habe mir trotzdem ein Taxi genommen. Sp?ter habe ich meine Symptome gegoogelt und bin auf etwas gesto?en, das online Vergewaltigungsdroge genannt wird. Ich glaube, der Mann hatte mir etwas ins Getr?nk gekippt, um mich benommen zu machen.

盡管如此我還是打了個出租車回家,之后我在網上搜了我的癥狀,我驚訝的發現網上講到強奸藥這種東西。我認為那個人在我的飲料里倒了什么東西來讓我陷入昏迷。



Ich werde heute seltener zu Gespr?chen mit Klienten eingeladen. Gr??ere Firmen halten Abstand. Beruflich hat es mir geschadet, dass ich ?ffentlich gemacht habe, was mir passiert ist.

現在我很少被邀請同客戶談話,大一點的公司都對我敬而遠之。我公開的行為,發生在我身上的事都讓我的職業生涯受到損害。

Aber zumindest gibt es inzwischen eine Debatte über sexuelle übergriffe. M?nner lernen, dass es nicht in Ordnung ist, eine Frau zu bel?stigen. Das sollte normal sein. Aber in Japan ist es das nicht."

但是現在至少慢慢出現了關于性侵害的討論。男人應該明白性騷擾女性不是正常的事,這是顯而易見的道理,然而現實在日本并不是。”



Kanoko Kamata, 41 Jahre, Aktivistin

Kanoko Kamata,41歲,活動家

"Ich bin unverheiratet und kinderlos. Stattdessen habe ich einen Job. Das ist ungew?hnlich in Japan. Viele Frauen hier tr?umen davon, früh zu heiraten und ihr eigenes Leben aufzugeben. Sie haben es nicht anders gelernt: Japanerinnen machen es seit Generationen so.

“我未婚沒有孩子,但是我有工作,這在日本很不同尋常。許多日本女性夢想早日結婚,放棄自己的生活。她們沒學會別的東西:日本女人世世代代都是這么做的。

Wer in Japan arbeitet, ist praktisch ein Sklave seiner Firma. Man muss 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr zur Verfügung stehen. Viele Frauen wollen das nicht und werden deshalb lieber Hausfrau. Das ist einerseits verst?ndlich. Andererseits führt es dazu, dass es nur sehr wenige weibliche Führungskr?fte gibt.

在日本工作基本上就等于成為公司的奴隸,必須一天24小時,一年365天待命。許多女性不想這樣,因此更愿意做家庭主婦。這在一方面是可以理解的,但另一方面也導致了很少有女性領導的出現。



Heute leite ich Workshops, in denen ich mit Frauen übe, sich zu wehren. Dabei müssen sie einen Tisch umwerfen. Ich will sie ermutigen, selbstbewusst zu sein, ihnen zeigen, dass es in Ordnung ist, auch mal wütend zu werden. Japan muss sich ?ndern. Wir k?nnen nicht mehr l?nger warten."

現在我舉行研討會,我同其他女性一起練習如何保護自己。女性必須學會發火,我鼓勵她們自信,讓她們知道發火也是正常的。日本必須改變,我們不能再等了。”